Volksschule Guggenthal

Lernen am Fuße von Gaisberg und Nockstein

Chronik

Landesjugendsingen

Nachdem wir uns in vielen Proben gut vorbereitet haben (sogar mit den echten Profis Anna Kluckner und Jan Schweiger) war es am Donnerstag 4. Mai endlich soweit.

In der Früh trafen wir uns schon in unseren selbst bedruckten T-Shirts in der Schule. Um 8:30 Uhr fuhren wir mit dem Bus in die Stadt.  In der Aula angekommen, wurden wir in den Einsingraum geführt.

 

Nachdem wir uns gestärkt haben und eingesungen waren ging es Richtung Bühne. Wir mussten noch einige Minuten warten und die Zeit verging gar nicht. Nun war es soweit.

Unter Fanfarenklängen marschierten wir auf die Bühne in der großen Universitätsaula und präsentierten unsere vier Lieder.

Es war ein tolles Gefühl vor so vielen Menschen in einem großen Konzertsaal  aufzutreten.

Ich gratuliere den Kindern zu ihrem großartigen Auftritt.